Account/Login

Interview

Archäotechniker wandert in Steinzeitkleidung durch den winterlichen Schwarzwald

Florian Schmieder
  • Mi, 18. Januar 2023, 18:30 Uhr
    Eisenbach

     

BZ-Plus Fell und Leder – die Funktionskleidung der Steinzeit. Markus Klek ist Archäotechniker und probiert die historische Winterkluft aus. Was kann er auf einer Winterwanderung durch den Schwarzwald lernen?

Markus Klek in steinzeitlicher Winterausrüstung mit seinem Schlitten  | Foto: Markus Klek
Markus Klek in steinzeitlicher Winterausrüstung mit seinem Schlitten Foto: Markus Klek
1/4
Im Winter nur in steinzeitlicher Kleidung von Schramberg nach Freiburg laufen – das hat Markus Klek vor. Am Samstag beginnt seine einwöchige Tour. Einen Zwischenstopp legt er am 25. Januar, um 19 Uhr, im KEV-Raum in Bubenbach ein. Am 5. März folgt ein Erlebnisvortrag im Neustädter Krone-Theater. Im Interview hat der 53-Jährige erzählt, was er sich von seinem bevorstehenden Abenteuer erhofft.
BZ: Bei Minusgraden in Steinzeitkleidung durch den ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar