Fußball-Bundesliga

Attacke auf SC-Fanprojekt: Polizei wertet Videomaterial aus

Joachim Röderer und Frank Zimmermann

Von Joachim Röderer & Frank Zimmermann

Mo, 31. März 2014 um 20:00 Uhr

Freiburg

Die Polizei ist sich relativ sicher: Ultras des 1. FC Nürnberg haben gezielt das Fanprojekt des SC Freiburg angegriffen. Sie wertet jetzt Videomaterial von der Attacke aus und sucht Zeugen.

Nach den Krawallen und der Massenschlägerei mit 160 Beteiligten vor dem Fanprojekt des SC Freiburg an der Schwarzwaldstraße verdichten sich die Hinweise, dass es sich um einen gezielten Angriff von Nürnberger Ultras auf die soziale Einrichtung gehandelt hat. Die Polizei hat Videoaufnahmen, auf denen die Beteiligten zu sehen sein sollen. Eine Ermittlungsgruppe wurde gegründet, um die Vorfälle aufzuklären. Rund ums Spiel hat es auch noch weitere Übergriffe und Straftaten gegeben.

Aufschlüsse erhoffen sich die Ermittler von dem Video einer Nachbarin des Fanprojekts, die die Auseinandersetzung am Samstag gefilmt und das Material der Polizei zur Verfügung gestellt hat. Diese kann zudem auf eigene Aufnahmen zurückgreifen. Außerdem hat die Polizei die mutmaßlichen Aggressoren gefilmt, wie sie wieder in ihre Busse eingestiegen sind.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ