Was ist Fakt, was Mythos?

Auf dem Isteiner Klotz stand einst eine Burg, um die sich Legenden ranken

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Di, 14. September 2021 um 06:26 Uhr

Efringen-Kirchen

BZ-Plus Die Mauerreste, die man vom Parkplatz am Fuß des Isteiner Klotzes sieht, gehören tatsächlich zu einer Burg. Wie diese aussah, lässt sich aber nur noch rekonstruieren.

Um Sagen, Legenden, Mythen und Fakten zur Existenz und Größe der Burg, die einst auf dem Isteiner Klotz stand, ging es beim Tag des offenen Denkmals am Sonntag. "Sein und Schein" lautete das Motto. Und das passte hervorragend zu dem, was Maren Siegmann, Leiterin des Museums Alte Schule, auf einem Spaziergang vom Fuß zur Spitze des Isteiner Klotzens vermittelte.
Die Mauerreste, die man vom Parkplatz am Fuße des Klotzens aus noch auf der Nase des Isteiner Hausbergs sehen kann, gehörten tatsächlich zu einer Burg, die einst hoch über dem Rhein thronte. Sie wurde um 1180 erstmals erwähnt. Wie sie aussah, kann nur ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung