Haushalt

Auf ein Jahr mit "schwarzer Null" folgt in Schopfheim die Neuverschuldung

André Hönig

Von André Hönig

Mi, 24. November 2021 um 07:00 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus Das laufende Jahr wird zwar finanziell erfreulich enden– dafür wird die Verschuldung der Stadt Schopfheim 2022 auf Rekordniveau steigen. Wofür genau wird das Geld ausgegeben?

Es ist eine erfreuliche Nachricht in diesen Tagen: Die Stadt wird das Jahr 2021 mit einer "schwarzen Null" abschließen. Grund: Trotz Corona sprudeln die Steuereinnahmen üppig, bei der Gewerbesteuer rechnet die Stadt sogar mit Rekordeinnahmen. Allerdings wurde in diesem Jahr auch viel weniger für Investitionen ausgegeben als geplant. Die Quittung folgt daher im Jahr 2022. Die Verschuldung klettert dann wohl auf ein Rekordniveau.
Wie steht es um die Finanzen?
Trotz guter Zahlen: Von Sektlaune war bei der Vorstellung des Haushaltsentwurfs für 2022 im Rathaus durch Bürgermeister Dirk Harscher und Kämmerer Thomas Spohn wenig zu spüren. "Es ist natürlich sehr erfreulich", so der Bürgermeister, "dass wir dieses Jahr wohl mit einer schwarzen Null abschließen." Denn eigentlich hatte die Stadt mit einem Verlust von rund vier Millionen Euro gerechnet. Auch sehe es trotz Corona weiter gut aus bei den Steuereinnahmen. Die Gewerbesteuer wird in diesem Jahr bis zu zwölf Millionen Euro in die Kasse spülen – so viel wie noch nie. Ähnlich erfreulich sieht es bei den Finanzzuweisungen und bei der Einkommenssteuer aus. Hier profitiert Schopfheim ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung