New York

Auf Patrouille gegen Rassismus in Chinatown

Frank Herrmann

Von Frank Herrmann

Fr, 07. Mai 2021 um 14:20 Uhr

Ausland

BZ-Plus In New Yorks Stadtteil Chinatown haben asiatischstämmige Amerikaner zunehmend Angst vor Übergriffen. Eine Gruppe Freiwilliger sieht auf Rundgängen nach dem Rechten – unter ihnen auch Schwarze und Weiße.

Bei Wah Fung hängen Peking-Enten im Fenster. Mittags stehen die Kunden wieder Schlange vor dem kleinen Imbisslokal in der Chrystie Street im Süden Manhattans. Aus der Mei Lai Wah Bakery, ein paar Ecken weiter, zieht Kaffeeduft. Vor dem Wonton Noodle Garden haben sie einen Holzschuppen an den Straßenrand gestellt, nach allen Seiten offen, mit einem Dach aus gewellter Plaste und Kirschblüten als Dekoration. Die Al-Fresco-Variante für Gäste, die sich noch nicht ins Innere eines Restaurants trauen. Über den Köpfen schweben, angebracht an quer über die Mott Street gespannten Wäscheleinen, rote und gelbe Lampions.
Der inoffizielle Bürgermeister von Chinatown
"Man kann sich kaum vorstellen, was für eine Geisterstadt das vor kurzem noch war", sagt Karlin Chan und greift sich, ganz Lokalpatriot, an einem Souvenirstand ein schwarzgelbes Autonummernschild, auf dem China Town steht. Chan, der für einen Telekommunikationskonzern Glasfaserkabel verlegte, lebt seit fast 60 Jahren in dem Viertel. Er vertritt es in einem Beratergremium der Stadtverwaltung, manche nennen ihn den inoffiziellen Bürgermeister von Chinatown. Er hat dessen rasante Entwicklung erlebt, verbunden mit dem vom Terror am 11. September 2001 nur kurz unterbrochenen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung