Account/Login

Bahnlinie Freiburg-Breisach

Aus dem Ihringer Bahnhof ist inzwischen ein Hotel geworden

Dirk Sattelberger
  • Di, 12. Oktober 2021, 16:45 Uhr
    Breisach

     

BZ-Abo Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Bahnlinie zwischen Freiburg und Breisach eröffnet. Die Bahnhöfe aus der Anfangszeit haben ihre Funktion heute oft verloren – wie in Ihringen und Wasenweiler.

Der Bahnhof Wasenweiler im Jahre 1907  | Foto: Sammlung Walter Meier
Der Bahnhof Wasenweiler im Jahre 1907 Foto: Sammlung Walter Meier
1/4
Am 14. September 1871 wurde die Bahnlinie zwischen Freiburg und Breisach offiziell eröffnet. Der Zug bewegt die Region bis heute, 2021 jährte sich die Einweihung zum 150. Mal. Zeit für den Blick zurück: Für unsere Serie haben wir in Archiven nach alten Fotos gekramt und mit Zeitzeugen gesprochen – eine Erinnerung an die Ära der Dampfloks und Dieselzüge, die einst auf den Schienen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.