Ausbauten an der B 317 fest im Blick

Michael Baas und Rolf Reissmann

Von Michael Baas & Rolf Reißmann

Di, 07. August 2018

Lörrach

BZ-Plus Verkehrsstaatssekretär Steffen Bilger (CDU) war in Sachen der großen Infrastrukturprojekte an der B 317 und der A 98 im Kreis.

LÖRRACH. Die B 317 soll zwischen dem Autobahnanschluss Hasenloch in Lörrach und dem Kreisel in Steinen bis zur Inbetriebnahme des Zentralklinikums 2025 punktuell ausgebaut, Engpässe entschärft und die Anbindung des Klinikums an die Bundesstraße realisiert sein. An der Finanzierung seitens des Bundes soll das nicht scheitern, betonte Steffen Bilger (CDU), Staatssekretär im Verkehrsministerium am Montag vor Medien in Lörrach. Planungstechnisch- und rechtlich aber ist das ein ambitioniertes Ziel. "Da darf nichts dazwischen kommen", sagte Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer.

Der Aus- und Weiterbau der großen Straßeninfrastruktur im Kreis stand im Zentrum der vom Wahlkreisabgeordneten Armin Schuster (CDU) organisierten Visite des Parlamentarischen Staatssekretärs. Im Detail ging es in diversen Vor-Ort-Terminen um die wie eine Perlenkette aufgereihten Projekte an der B 317 zwischen Lörrach und Steinen sowie den Weiterbau der A 98 östlich von Rheinfelden.
Die Ausgangslage an der B 317
Die Pläne fürs Hasenloch
Was die Verknüpfung der Bundesstraße und der Autobahn im Hasenloch betrifft, setzen die Planer im Regierungspräsidium darauf, den einen großen Knotenpunkt aufzulösen in zwei Teilknoten, schildert Jürgen Kaiser von der Abteilung Straßenbau und Verkehr. Derzeit werden auf Basis einer bereits abgeschlossenen Machbarkeitsstudie, in der 18 Varianten untersucht wurden, noch verschiedene Alternativen vertieft geprüft. Favorisiert werden dabei Modelle mit einer neuen, westlich des Hasenlochs verlaufenden Brücke. Diese soll den aus Richtung Weil beziehungsweise von der A 5 kommenden Verkehr über die B 317 leiten und ein kreuzungsfreies Einfädeln erlauben; in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung