Account/Login

"Sein Reich"

Autor Martin Schäuble liest Rheinfelder Schülern aus seinem Jugendroman vor

  • So, 24. Oktober 2021, 20:01 Uhr
    Rheinfelden

     

BZ-Plus Der aus Nollingen stammende Schriftsteller Martin Schäuble liest in der Stadtbibliothek Realschülern vor. Er behandelt ein aktuelles, brisantes Thema: Reichsbürger und Verschwörungstheorien.

Schriftsteller Martin Schäuble las in ...lschülern aus einem seiner Bücher vor.  | Foto: Roswitha Frey
Schriftsteller Martin Schäuble las in seiner Heimatstadt Realschülern aus einem seiner Bücher vor. Foto: Roswitha Frey
Einen guten Draht zur Jugend bewies der Autor Martin Schäuble, als er am Freitag im Rahmen des Frederick-Tages in der Stadtbibliothek vor der Klasse neun und zehn der Gertrud-Luckner-Realschule seinen Jugendroman "Sein Reich" vorstellte. Das 2020 erschienene Buch behandelt ein aktuelles, brisantes Thema: Reichsbürger und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar