Account/Login

Corona-Regeln

Baden-Württemberg lockert Vorgaben für Veranstaltungen

  • dpa

  • Di, 26. Mai 2020, 18:45 Uhr
    Südwest

Öffentliche Veranstaltungen bis 100 Personen und private Feiern im kleinen Rahmen sollen im Südwesten bald wieder erlaubt sein – trotz Corona. Über Details gibt es in der Koalition Streit.

Ab dem 1.Juni sind private Feiern mit ...zu zehn Menschen treffen (Symbolbild).  | Foto: Halfpoint (AdobeStock)
Ab dem 1.Juni sind private Feiern mit bis zu 20 Teilnehmenden erlaubt – sofern sie draußen stattfinden. Drinnen können sich bis zu zehn Menschen treffen (Symbolbild). Foto: Halfpoint (AdobeStock)
1/2
In Baden-Württemberg sind ab dem 1. Juni wieder öffentliche Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen für weniger als 100 Menschen erlaubt. Voraussetzung dafür ist, dass die Hygiene- und Abstandsvorgaben wegen des Coronavirus ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar