Bäume hängen voller Äpfel und Birnen

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Di, 11. September 2018

Binzen

Die Mostobstsaison im Landkreis Lörrach beginnt in dem sonnigen Sommer drei Wochen früher als üblich / Die Preise sind im Keller.

BINZEN. Drei Wochen früher als sonst beginnt in diesem scheinbar endlos langen, sonnigen Sommer 2018 die Mostobstsaison im Landkreis Lörrach: Sonnenschein und Wärme bringen jede Menge Obst – allerdings fallen die Früchte kleiner aus als sonst "und das ist auf die Trockenheit zurückzuführen", berichtete Kreisobstbauberater bei einem Pressetermin in der vom NABU Lörrach betreuten Streuobstwiese oberhalb von Binzen.

An verschiedenen Annahmestellen kann Mostobst abgegeben oder für den Eigenbedarf gepresst und abgefüllt werden. Wer mehr über selten gewordene Apfel- und Birnensorten erfahren will, sollte sich den Streuobsttag in Märkt am 30. September vormerken.

Die Streuobstwiese des NABU bei Binzen ist ein Kleinod. Eine Rarität, ein Speierling, wächst hier, dazu mehr als 20 Apfel- und mehrere alte Birnensorten. Vertreten ist ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ