Account/Login

Interne Ermittlungen

Bahn tauscht Lokführer aus, dessen ICE nicht in Freiburg gehalten hat

  • Lena Konstantinidis

  • Mi, 24. August 2016, 12:05 Uhr
    Freiburg

     

Am Sonntag fuhr ein ICE durch den Freiburger Hauptbahnhof, ohne anzuhalten. Die Bahn reagierte – und tauschte beim nächsten Halt in Offenburg den Lokführer aus.

Warum hat der ICE nicht in Freiburg gehalten? (Symbolbild)  | Foto: Ingo Schneider
Warum hat der ICE nicht in Freiburg gehalten? (Symbolbild) Foto: Ingo Schneider
Nach wie vor ist unklar, warum der ICE 108 von Basel nach Berlin am Sonntag um 11.57 Uhr durch den Freiburger Hauptbahnhof fuhr ohne anzuhalten.
Alle Daten für den Freiburg-Halt waren gut lesbar auf dem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar