Schienenverkehr

Bahnsteig zu kurz: Badenkurier kann nun doch nicht in Weil am Rhein halten

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Mi, 12. August 2020 um 18:30 Uhr

Weil am Rhein

Er hält nicht, er hält, er hält nicht – nach einigem Hin und Her steht nun fest: Der Badenkurier kann abends nicht in Weil am Rhein halten. Der Grund: Das zur Verfügung stehende Gleis ist zu kurz ist.

Es wäre so schön gewesen: Man hätte morgens mit dem Rad zum Bahnhof Weil am Rhein fahren, dort in den Zug nach Stuttgart steigen können und wäre dort abends um 21.51 Uhr wieder hingekommen. So hatte es die DB Fernverkehr Mitte Juli einmal kommuniziert, doch nun geht es doch nicht. Der Bahnsteig, den der IC auf dem Rückweg passiert, sei dafür zu kurz, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung