Das verklebte Geheimnis

Das Gespräch führte René Zipperlen

Von Das Gespräch führte René Zipperlen

So, 15. Juli 2018

Basel

Der Sonntag An der Universität Basel wurde nach 500 Jahren ein antiker Papyrus entziffert.

500 Jahre lag ein Stück Papyrus als großes Geheimnis in der Universität Basel, beschrieben in einer unerklärlichen Spiegelschrift. Sabine Huebner und ihr Team haben das Fragment nun entziffert.

Der Sonntag: Frau Huebner, warum hat es 500 Jahre gedauert, um dieses fast 2000 Jahre alte kleine Schriftstück zu entziffern, das schon so lange in Basel liegt?
Man dachte, es sei ein einziges Stück, das unleserlich beschrieben wäre. Das gibt es oft, denn die Tinte ist 2000 Jahre alt. Die Buchstaben, die man erkannte, waren zudem in Spiegelschrift. Es wurde selbst eine Fälschung in Betracht gezogen, weil es für die Antike dafür keine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung