Halbe-halbe beim Makler

Beim Wohnungs- und Hauskauf gelten ab dem 23. Dezember neue Regeln

Wolfgang Mulke

Von Wolfgang Mulke

Do, 17. Dezember 2020 um 08:44 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Steigende Immobilienpreise erschweren für Normalverdiener den Kauf einer Wohnung oder eines Hauses. Künftig werden die Maklerkosten geteilt. Bringt die neue Regelung eine Entlastung auf dem Markt?

Gegen die Entwicklung der Marktpreise findet sich kein Mittel. Bei den Nebenkosten, die schnell einen fünfstelligen Betrag erreichen können, sieht es anders aus. Dazu gehören die Kosten für die Grunderwerbsteuer, den Notar oder den Makler. Mit einer Gesetzesänderung will die Bundesregierung nun die Käufer finanziell entlasten. Am 23. Dezember tritt ein neues Maklerrecht in Kraft.
Bisher gelten in den Bundesländern unterschiedliche Regeln. In den Stadtstaaten, Hessen, Brandenburg und Teilen Niedersachsens müssen die Käufer die Provisionen allein stemmen. Ansonsten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung