Beleidigungen in der S 6

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 22. Januar 2021

Lörrach

Bundespolizei sucht Zeugen.

(BZ). Am frühen Montagabend, gegen 17.30 Uhr, soll es laut Polizeimeldung im Zug von Basel nach Zell im Wiesental, auf der Strecke der Linie S 6, zu einer Beleidigung einer Reisenden durch einen zirka 40 Jahre alten Mann gekommen sein. Der Tatverdächtige bestieg, mit einem mit Einkäufen beladenen Fahrrad, in Lörrach an der Haltestelle Schwarzwaldstraße den Zug und fuhr bis Schopfheim Schlattholz.

Eine weitere Reisende soll den Täter aufgefordert haben, die Belästigungen zu unterlassen. Insbesondere diese Frau, aber auch andere Reisende, die den Vorfall beobachtet oder das Geschehen gegebenenfalls per Foto oder Videoaufnahme dokumentiert haben, werden gebeten, sich mit der Bundespolizei unter der Telefonnummer 07628/80 590 in Verbindung zu setzten.