Benz fordert Flüsterasphalt

Irene Bär

Von Irene Bär

Do, 20. Mai 2021

Mahlberg

Der Mahlberger Gemeinderat diskutiert über die Fortschreibung des Lärmaktionsplans und die angekündigte Sanierung der B3.

. Auf einem Teil der B3 zwischen Altdorf und Mahlberg soll der Fahrbahnbelag erneuert werden. Bürgermeister Dietmar Benz will, dass dafür lärmmindernder Asphalt verwendet wird. Im Notfall wäre es für ihn denkbar, dies einzuklagen. Diese Einstellung stieß im Gemeinderat auch auf Kritik.

In der Fortschreibung des Lärmaktionsplans aus dem Jahr 2012 fordert die Stadt, dass lärmmindernder Asphalt verwendet wird, wenn auf der B3 und der Kreisstraße der Fahrbahnbelag erneuert wird. Die Erneuerung des Belags auf der Kreisstraße im Bereich der Ortsdurchfahrten ist einige Jahre in die Ferne gerückt, weil in Mahlberg zunächst noch Vorhaben aus dem Generalentwässerungsplan und in Orschweier die Stadtsanierung anstehen. In Orschweier eröffnet sich die Chance, dass dort die Hauptstraße im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung