Vergabekriterien in Bad Krozingen

Bewerber für einen Bauplatz müssen nun Punkte sammeln

Frank Schoch

Von Frank Schoch

Mi, 23. Oktober 2019 um 14:18 Uhr

Bad Krozingen

BZ-Plus Wohnraum ist knapp. Bad Krozingen hat deswegen die Vergabekriterien für städtische Grundstücke neu geregelt. Interessenten müssen nun Punkte sammeln, wenn sie zum Zug kommen wollen.

Um die Vergabe der städtischen Grundstücke besser kontrollieren zu können, hat der Bad Krozinger Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag einstimmig neue Vergaberichtlinien beschlossen. Diese berücksichtigen nunmehr, ob Interessenten in Bad Krozingen leben, arbeiten und sich ehrenamtlich engagieren. Die Vergabe der wenigen verbleibenden Grundstücke im Kurgarten II bleibt von der Änderung ausgespart.
Wer zukünftig einen städtischen, subventionierten Bauplatz in der Bad Krozinger Kernstadt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung