Softkites

Freiburger forschen an Lenkdrachen, die Strom erzeugen

Katharina Meyer

Von Katharina Meyer

Sa, 06. Februar 2016 um 00:00 Uhr

Bildung & Wissen

Am Institut für Mikrosystemtechnik in Freiburg werden Programme entwickelt, mit deren Hilfe Lenkdrachen gesteuert werden sollen. Der Clou: es handelt sich um kleine Höhenwindkraftwerke.

An der Wand seines Büros hat Moritz Diehl selbstgezeichnete Skizzen von Anfang der 90er Jahre aufgehängt – von Lenkdrachen, die Strom erzeugen. Damals studierte Diehl kurzzeitig Produktdesign – und hatte doch schon die Vision, mit Höhenwind Energie zu erzeugen. Seit mehreren Jahren beschäftigt sich der heutige Professor am Freiburger Institut für Mikrosystemtechnik (IMTEK) nun damit, die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ