Leere Netze

Bodensee-Fischer fangen so wenig Fische wie noch nie

dpa / lsw

Von dpa & lsw

Sa, 16. Februar 2019 um 16:07 Uhr

Südwest

So wenig Fische wie nie seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1910 haben die Berufsfischer aus dem Bodensee gezogen. Wenig deutet darauf hin, dass sich der Fangertrag bald wieder verbessern wird.

98 Tonnen waren es 2018 im Bereich des größeren der beiden Seen des Bodensees, wie das Agrarministerium am ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ