Account/Login

Ein Herz für die Schwarzwälder Pferde

Wolfgang Scheu

Von

Sa, 01. August 2015

Bonndorf

Für seine Verdienste um den Erhalt der Farbvielfalt in der Schwarzwälder Kaltblutzucht und für 20 Jahre Regiehengsthaltung wurde Werner Blattert ausgezeichnet.

Ob blond,  braun oder schwarz - Werner...aupt- und Landesgestüt in Dillendorf.   | Foto: Scheu
Ob blond, braun oder schwarz - Werner Blattert hat ein Herz für alle Schwarzwälder. Seit 20 Jahren betreibt er die Regiehengsthaltung für das Haupt- und Landesgestüt in Dillendorf. Foto: Scheu
1/2

BONNDORF-DILLENDORF. Eine Ehrung im kleinen Kreis war geplant. Sehr viele Gratulanten waren es am Ende, die mit Werner Blattert und seiner Familie die Ehrung vom Landesgestüt und dem baden-württembergischen Zuchtverband feierten. Züchterkollegen, Vertreter von Rassebeirat und der Schwarzwälder Pferdezuchtgenossenschaft waren gekommen.

Dr. Carolin Eiberger, stellvertretende Gestütsleiterin vom baden-württembergischen Haupt- und Landesgestüt Marbach, dankte Werner Blattert für seinen herausragenden Beitrag zum Erhalt des Schwarzwälder Kaltbluts. Nachdem der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar