In Burkheim hat die Aktion begonnen

Hubschrauber versprüht Pflanzenschutzmittel gegen die Maikäfer

Benjamin Bohn

Von Benjamin Bohn

Mi, 13. April 2011 um 15:56 Uhr

Vogtsburg

Am Mittwochmorgen hat am Kaiserstuhl die Bekämpfung der Maikäfer begonnen. Ein Hubschrauber versprüht seither das biologische Pflanzenschutzmittel "Neem-Azal T/S".

Der Maikäfer ist ein possierliches Tierchen. Tritt er aber in Scharen auf, wird er zur Plage. Der Käfer fällt über das Grün von Bäumen her, seine Larve, der Engerling, lässt sich junge Wurzeln schmecken. Um weitere Schäden in Baumschulen, an Reben und in Obstanlagen zu vermeiden, wurde am gestrigen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung