Interview

Mission Olympic in Freiburg: "Wir rechnen mit bis zu 40 000 Sportlern"

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Mi, 02. Juli 2008 um 00:00 Uhr

Freiburg

BZ-Interview- mit drei Organisatoren der "Mission Olympic" – dem vielleicht größten Ereignis des Breitensports in der Geschichte Freiburgs vom 11. bis 13. Juli

FREIBURG. Freizeitsport macht selten Schlagzeilen, aber jetzt vielleicht doch. Bis zu 40 000 Menschen werden vom 11. bis 13. Juli in Freiburg ihren ganz eigenen Sport treiben, Neues ausprobieren, schwitzen und Spaß haben. So viele Teilnehmer erhoffen sich die Organisatoren der "Mission Olympic". Freiburg will diesen bundesweiten Wettbewerb gewinnen und sich zur "Aktivsten Stadt Deutschlands" küren lassen. Was die Siegerstadt draufhaben muss, wollte BZ-Redakteur Andreas Strepenick von Jens Hoffmann, Andi Mündörfer und Markus Bohmann wissen.

BZ: Herr Hoffmann, Herr Mündörfer, Sie vertreten die Agentur "Sportalis" und organisieren im Auftrag der Stadt Freiburg die Mission Olympic. Es gibt noch nicht viele Menschen, die wirklich verstehen, was Sie da tun. Was also ist die Mission Olympic?
Hoffmann: Das größte Sportwochenende, an das ich mich erinnern kann, seit ich in Freiburg lebe. Und hoffentlich ein riesiges Ausrufezeichen für den Breitensport, an dem man sich noch lange orientiert.
Mündörfer: In jedem Fall das vielfältigste Sportereignis in der Geschichte der Stadt. An diesem Wochenende wird es 400 verschiedene Sportstationen geben.
Hoffmann: Mission Olympic ist ein bundesweiter Wettbewerb, bei dem sich Städte miteinander messen. Sie wollen beweisen, wie sportlich sie sind. Für den Freiburger Sport ist das eine schöne Chance. Jeder wird sehen: Wenn der Sport sich zusammentut, kann ganz schön was entstehen.
Mündörfer: Mission Olympic ist ein Sportevent für alle Bevölkerungsschichten, für alle Zielgruppen, von Kindergartenkindern bis hin zu den Senioren. Wir werden zum Beispiel den ersten Freiburger Rollator-Lauf organisieren. Alte Menschen können dabei mit ihren Gehhilfen am Rotteckring auf freundschaftliche Weise einen kleinen Lauf veranstalten.
Hoffmann: Mission Olympic ist die Chance, Sportevents, von ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ