Ein Meister der Alchemie

Dieter Maurer

Von Dieter Maurer

Sa, 03. Januar 2009

Breitnau

Heinz Piechotta von der Glashütte Höllental legt mit 80 Jahren Blasrohr und Holzkelle zur Seite.

HINTERZARTEN. Die Glashütte Höllental hat zum Jahreswechsel ihre Pforten geschlossen und damit ein Stück Schwarzwälder Tradition beendet. 63 Jahre lang erfreute Glasmachermeister Heinz Piechotta mit Kreativität und handwerklichem Geschick viele Menschen. Seine künstlerischen Gebrauchs- und Dekorationsgegenstände waren begehrt. Im Alter von 80 Jahren hat er Blasrohr, Pinzette und Holzkelle zur Seite gelegt. "Leider kann ich mein Können und meine Erfahrung nicht weitergeben", sagt er.

Der Glasbläser aus Leidenschaft ist einer der letzten Vertreter einer einstmals blühenden Zunft in Deutschland. Am 31. Mai 1928 in Oppeln, der früheren Hauptstadt von Oberschlesien, geboren, machten die Kriegswirren aus dem Gymnasiasten einen Flakhelfer. Flucht und US-Gefangenschaft verschlugen ihn nach Neustadt an der Waldnaab, die Stadt der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung