Account/Login

Verhandlungen

Britische Regierung will zunächst UN-Ergebnisse abwarten

  • Leitartikel & Seite 4; Seite 6

  • Do, 29. August 2013
    Ausland

     

Auch Entwurf für Resolution soll für Schutz von Zivilisten sorgen

NEW YORK (dpa). Der Countdown für einen Militärschlag gegen Syriens Machthaber Baschar al-Assad läuft. Die britische Regierung will zunächst aber offenbar die Prüfergebnisse der UN-Chemiewaffeninspektoren abwarten.

Eine mit Spannung erwartete Sitzung des UN-Sicherheitsrats ist am Mittwoch ohne Beratungen über eine von Großbritannien vorgeschlagene Syrien-Resolution zu Ende gegangen. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar