Account/Login

Bad Säckingen

Bürgermeister will nach Millionenverlusten mehr Kontrolle bei Stadtwerken

Annemarie Rösch

Von

Mo, 15. August 2022 um 19:00 Uhr

Bad Säckingen

BZ-Plus Bad Säckingens Bürgermeister Alexander Guhl will Konsequenzen aus den Millionenverlusten bei den Stadtwerken ziehen. Es soll mehr Kontrollmechanismen geben. Die Schuld sieht er nicht bei sich.

Der Eingang zu den Stadtwerken  | Foto: Annemarie Rösch
Der Eingang zu den Stadtwerken Foto: Annemarie Rösch
Als Konsequenz aus den Riesenverlusten, die die Stadtwerke auf dem Gasmarkt gemacht haben, soll ein Portfolio zum Risikomanagement erarbeitet werden. "Der Einkauf von Energie soll auf neue Füße gestellt werden", sagte Udo Engel der BZ. Das will er bis Ende Dezember bewerkstelligen. Dann verlässt er die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar