Bunte Palette an Angeboten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 14. Februar 2019

Weil am Rhein

Info-Veranstaltung wirbt für private Sanierungen, Nahwärmenetz und Breitbandversorgung.

WEIL AM RHEIN (BZ). Ein breites Repertoire an Angeboten stellte Erster Bürgermeister Christoph Huber zusammen mit Fachreferenten den Hausbesitzern im "Sanierungsgebiet Ortsmitte Friedlingen" bei einem Info-Abend im Kesselhaus vor. Mit der Veranstaltung warb die Stadt bei Eigentümern für eine Modernisierung ihrer Immobilie, für die es beachtliche finanzielle Zuschüsse von bis zu 20 000 Euro als freiwillige Leistung der Stadt gibt. Profitieren können Hauseigentümer auch durch steuerliche Abschreibungen.

Fördergelder, Energieberatung

und ein Nahwärmenetz
Welche Voraussetzungen für eine Förderung erfüllt werden müssen, darüber informierte Sybille Hurter von der Kommunalen Stadterneuerung, dem Beraterbüro der Stadt für das Projekt. Dass zum Beispiel eine Heizung nach 30 Jahren ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ