Gottesdienst zur Reformation in Tennenbach

Buntes Bild der Ökumene

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 06. Juni 2017 um 15:44 Uhr

Emmendingen

Erst schien der Regen dem ökumensichen Gottesdeinst einen Strich durch die Rechnung machen zu wollen, denn der fand ja "open Air" in Tennenbach statt. Doch dann wurde es eien scöne Feier der Ökumene.

EMMENDINGEN. Die Bänke standen draußen vor der Kapelle, der Altartisch war gedeckt am Pfingstmontag vor der Tennenbacher Kapelle, alles gut gerichtet, die beiden Pfarrer waren zuversichtlich, da öffnete der Himmel leicht seine Pforten und es regnete. Beschirmt von fleißigen Helfern begann der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ