Tarifkonflikt

Caritas-Beschäftigte bestehen auf Corona-Sonderzahlung

Heinz Siebold

Von Heinz Siebold

Fr, 04. Dezember 2020 um 11:53 Uhr

Wirtschaft

Nicht allein für Gotteslohn: Die Mitarbeitervertretung bei der Caritas, dem Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche, ist empört. Die Arbeitgeberseite blockiert die Einigung über eine Corona-Prämie.

So wie im Oktober 2020 im Öffentlichen Dienst vereinbart, wollen auch Caritas-Beschäftigte eine Einmalzahlung zwischen 300 und 600 Euro zusätzlich zum Lohn bekommen. Die Dienstgeber sind zwar nicht prinzipiell dagegen, wollen dafür aber gewisse Urlaubsansprüche neu regeln. Etwa, dass tarifliche Urlaubsansprüche in langen Krankheitsphasen nicht mehr automatisch angesammelt und nach Genesung in Anspruch genommen werden können.
"Nicht mit uns", erklärt die Mitarbeiterseite in der "Arbeitsrechtlichen Kommission", die auf Bundesebene seit Wochen ohne greifbare Fortschritte verhandelt. Die nächste Sitzung soll am 10. Dezember – wie derzeit üblich per Videokonferenz – stattfinden.
Kirchen haben eigenes Arbeitsrecht
Die katholische und die evangelische Kirche und ihre angegliederten Wohlfahrtsverbände Caritas und Diakonie haben mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung