Account/Login

Chinesen haben Interesse am Flugplatz

Christian Kramberg
  • Do, 22. August 2019
    Lahr

BZ-Plus Investoren wollen als Betreiber einsteigen / Oberbürgermeister Müller bestätigt Sondierungsgespräche, verneint aber einen Verkauf.

Der Lahrer Flugplatz aus der Vogelpers...chtlich Interesse an einer Übernahme.   | Foto: IGZ Lahr
Der Lahrer Flugplatz aus der Vogelperspektive. Investoren aus China haben offensichtlich Interesse an einer Übernahme. Foto: IGZ Lahr

LAHR. Die Stadt Lahr ist in Gesprächen mit chinesischen Investoren, die Interesse haben, den Lahrer Flugplatz zu betreiben. Noch gibt es aber keine konkrete Festlegung. Laut Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller befinden sich die Gespräche in der Phase der Sondierung. Kritik kommt vom derzeitigen Flugplatzbetreiber Martin Herrenknecht und aus den Gemeinderatsfraktionen.

Der Sachstand
In der Pressemitteilung, die mit einer Einladung zu einem Pressegespräch am Freitag verbunden ist, wird betont, "dass die Zuständigkeit für alle Entscheidungen, die kein Geschäft der laufenden Verwaltung sind, beim Gemeinderat liegt". OB Müller erklärt gegenüber der BZ, dass er keine bindenden Verpflichtungen eingehen werde: "Das ist Sache der neuen Verwaltungsspitze."
Die Pläne
Flugplatz und Flugplatzareal
Fliegerische Nutzung
...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar