Spatenstich in Kandern

Christophorus-Gemeinschaft baut 24 barrierefreie Wohnungen

Rolf Rhein

Von Rolf Rhein

Mi, 11. September 2019 um 11:38 Uhr

Kandern

Erst entstehen zwei dreigeschossige Gebäude mit 24 barrierefreien Wohnungen und eine Seniorentagesstätte, später sollen weitere folgen. Zudem sind ein Café und ein Erlebnisbauernhof geplant.

Die Werksiedung St. Christoph in Kandern ist Teil des Gesamtkonzepts der Christophorus-Gemeinschaft, die an mehreren Standorten Einrichtungen betreibt, in der Menschen mit und ohne Behinderung zusammen leben und arbeiten. Auch diese Gemeinschaft muss sich den Herausforderungen der 2009 erlassenen neuen Landesbauheimverordnung des Landes Baden-Württemberg stellen, welche die Wohnstandards für Menschen mit Assistenzbedarf erhöhen und sichern soll.

Seit 2015 laufen bei der Werksiedlung die Planungen zum Bau neuer Gebäude sowie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ