CO2-Ampeln selbst gemeinsam basteln

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 07. Oktober 2020

Freiburg

Altstadtrat Sebastian Müller lädt zum gemeinsamen Basteln von "CO2-Ampeln" ein, die Hinweise geben auf hohe Aerosolkonzentrationen und damit auf richtige Zeitpunkte zum Lüften. Es findet am Donnerstag, 8. Oktober, 19 Uhr, im "Haus der Begegnung", Habichtweg 48, statt. Infos und Anmeldung unter sbamueller.de. Die Teilnahme an sich zum Zuschauen und Zuhören ist kostenlos. Wer einen Sensor bauen will, zahlt für Material und Bastelbetreuung 100 Euro.