Jeder kennt seine Aufgabe

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Sa, 10. November 2012

Dachsberg

Die Feuerwehrabteilungen der Gemeinde Dachsberg üben gemeinsam im Gasthaus Hochwiesen.

DACHSBERG. Stattliche 64 von insgesamt 110 Aktiven beteiligten sich an der Herbstabschlussprobe der Gesamtfeuerwehr Dachsberg. Gesamtkommandant Michael Denz war von einem Schwelbrand, stark verrauchtem Treppenhaus und sieben vermissten Personen ausgegangen. Übungsobjekt war das Gasthaus Hochwiesen in Wilfingen.

Dort sind auf dem Dach aufgrund der Anordnung durch das Baurechtsamt fest installierte Leitern angebracht, zudem ist eine Schiebeleiter an der Hauswand befestigt. Die Personenrettung, der das Hauptaugenmerk dieser Probe galt, erfolgte zum einen über das Treppenhaus und die Balkone, zum anderen über das Dachfenster und diese ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung