Impfstoffproduktion

Darum geht es bei der Debatte um die Aufhebung des Patentschutzes

Wolfgang Mulke

Von Wolfgang Mulke

Fr, 07. Mai 2021 um 08:31 Uhr

Ausland

BZ-Plus Erst machten die USA beim Patentschutz eine Kehrtwende, jetzt zeigt sich auch die EU offen für eine Debatte. Es geht bei der Patent-Aussetzung um eine Erhöhung der weltweiten Impfstoffproduktion.

Entwicklungsländer und Aktivisten fordern sie schon lange – nun rückt im Kampf gegen die Corona-Pandemie eine Aussetzung des Patentschutzes für Impfstoffe näher. Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu.
Warum will die WTO den Patentschutz aufheben?
Es gibt weltweit ein großes Ungleichgewicht bei der Verteilung der Impfstoffe. In vielen ärmeren Ländern kommen wenige oder gar keine Lieferungen an. Ihnen fehlt auch das Geld für den Ankauf der Vakzine. 100 Länder, aber auch Nichtregierungsorganisationen wie Ärzte ohne Grenzen, fordern deshalb schon länger die Aufhebung des Patentschutzes. Dahinter steckt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung