Das Dorfmuseum bereitet Sorgen

Karin Heiß

Von Karin Heiß

Sa, 05. März 2011

Simonswald

Bilanz des Brauchtumsvereins: An der Ölmühle herrschte im Vorjahr wieder Hochbetrieb / Zum Jockenhof kamen nur 405 Besucher.

SIMONSWALD. Zu Beginn der jüngsten Gemeinderatssitzung in Simonswald beglückwünschte Bürgermeister Reinhold Scheer Amtsleiter Bernhard Fehrenbach "für das Spitzenergebnis bei der Bürgermeisterwahl in Ballrechten-Dottingen". Mit eindrucksvollen 61,3 Prozent der gültigen Stimmen entschied er die Wahl für sich. Der Gemeinderat zollte ihm Anerkennung mit Applaus und wendete sich dann den Hauptthemen des Abends zu – der Kulturhistorischen Ölmühle und dem Dorfmuseum Jockenhof in Simonswald.

Scheer lobte das Engagement des "Brauchtumsvereins Simonswäldertal 2000", der viel für die Renovierung, Instandhaltung und den Betrieb beider Sehenswürdigkeiten getan hat. Wie viel Arbeit dahinter steckt, machte der Bericht des Vorsitzenden Erich Schwär klar.
Im vergangenen Jahr gab es in der Ölmühle 151 Öffnungstage, 2009 waren es 146 gewesen. 138 Gruppen kamen innerhalb der Öffnungszeiten, 76 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung