Katholische Kirche

Das Erzbistum Freiburg feiert sein 200-jähriges Bestehen

Johannes Adam

Von Johannes Adam

Mo, 16. August 2021 um 09:58 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Es war ein kirchlicher Akt mit politischer Vorgeschichte: Am 16. August 1821 war es von Papst Pius VII. installiert worden. Jetzt feiert das Erzbistum Freiburg sein 200-jähriges Bestehen.

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Wenn es beliebt, sogar zweimal. Am 16. August 1821, also vor 200 Jahren, begann die Geschichte des Erzbistums Freiburg. Mit einer auf diesen Tag datierten Urkunde, einer sogenannten Bulle, die nach ihren lateinischen Eingangsworten "Provida solersque" heißt, schuf Papst Pius VII. Tatsachen – zur Neuordnung der katholischen Kirche Südwestdeutschlands. Es war ein kirchlicher Akt mit politischer Vorgeschichte.
Nach der Französischen Revolution, den napoleonischen Kriegen, der Säkularisation (Aufhebung des Kirchenbesitzes) und dem Wiener Kongress von 1814/15 war der Schritt nötig geworden. Das Miteinander von Staat und Kirche(n) musste neu verhandelt werden. Freiburg mit einem Erzbischof an der Spitze wurde Metropolitanbistum, also gleichsam Oberbistum des 1821 ebenfalls neuen Bistums Rottenburg und des wiedererrichteten Bistums Mainz.
Pius VII. sprach von der "Hauptstadt im Breisgau"
Warum machte gerade Freiburg derart Karriere? Es darf spekuliert werden. Eine mögliche Antwort lautet: weil die damals rund 9000 Einwohner zählende Stadt offenbar auch schon lange vor den Zeiten des Sport-Clubs ihre Fans hatte. Einen davon vielleicht sogar auf dem Papstthron in Rom. Pius VII. sprach jedenfalls im Kontext der Bistumsneugründungen schon mal von der "Hauptstadt im Breisgau". Zudem bot Freiburg einen singulären Mehrwert: sein Münster, das nicht erst im frühen 19. Jahrhundert als episkopabel und damit bischofstauglich galt. So konnte die von einem selbstbewussten ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

10,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

10,90€ 5,45€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€ 1,30€/Monat

BZ-Digital Premium
 

32,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 6,90€/Monat

Anmeldung