Account/Login

Förderprogramm

Das Freiburger Start-up Muvap bekommt fast eine Million Euro zur Firmengründung

Ursula Thomas-Stein
  • Do, 16. Mai 2019, 08:29 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Das Team von "Muvap" entwickelt kleinste Ventile und Pumpen. Dafür hat es jetzt eine der größten Förderungen erhalten, die ein Start-up der Uni Freiburg jemals bekommen hat.

Das Muvap-Team (von links): Anjan Bhat...an, David Stork und Hans Rainer Stork   | Foto: Privat
Das Muvap-Team (von links): Anjan Bhat, Ardavan Shabanian, David Stork und Hans Rainer Stork Foto: Privat
Ein Team vom Institut für Mikrosystemtechnik der Uni Freiburg, kurz Imtek, hat für seine Entwicklung "Muvap", kleinste Ventile und Pumpen, eine der größten Exist-Förderungen erhalten, die ein Start-up der Hochschule jemals gesehen hat. Eine knappe Million Euro an Steuergeld stellt das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar