Account/Login

Gedenken

Das Gurs-Schild soll zurück auf den Platz der Alten Synagoge - jedoch an einen anderen Ort

Fabian Vögtle
  • Mo, 19. Februar 2018, 14:13 Uhr
    Freiburg

     

Das Schild, das an die Deportation der Freiburger Juden in das Lager Gurs erinnert, soll zurück auf den Platz der Alten Synagoge. Der Vorschlag der Stadtverwaltung stößt nicht überall auf Zustimmung.

An diesem Laternenmast beim Synagogenb... mindestens eine Sitzbank aufgestellt.  | Foto: Stadt Freiburg
An diesem Laternenmast beim Synagogenbrunnen soll das Gurs-Schild angebracht werden. Zudem wird die alte Erläuterungstafel dort in den Boden eingelassen und mindestens eine Sitzbank aufgestellt. Foto: Stadt Freiburg
Der Aufbau des Gurs-Wegweisers ist ein weiterer Schritt der noch nicht ganz vollendeten Umgestaltung des Platzes der Alten Synagoge. Am Dienstag, 19. Februar, entscheidet der Gemeinderat über den neuen Standort des Schildes, das an ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar