"Das ist es also, womit ich zu tun habe"

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

Sa, 18. September 2021

Gesundheit & Ernährung

BZ-INTERVIEW mit dem Psychiater Mathias Berger zum Nutzen und Schaden von Selbsthilfebüchern bei Erkrankungen und persönlichen Krisen.

atgeber für Laien können ein durchaus sinnvoller Teil einer Therapie sein – vorausgesetzt, sie sind gut gemacht und wissenschaftlich fundiert. Worauf es dabei ankommt, erklärt der Freiburger Psychiater Mathias Berger im Gespräch mit Claudia Füßler.

RBZ: Herr Berger, wie gut können Selbsthilfebücher denn helfen bei Erkrankungen oder Krisen?
Berger: Einerseits wird fast jeder im Laufe seines Lebens entweder selber oder indirekt durch betroffene Angehörige, Freunde oder Arbeitskollegen mit psychischen Erkrankungen konfrontiert. Andererseits gibt es in unserem Schulsystem bisher so gut wie keine pädagogische Vorbereitung auf diese Problemfelder. Um diese schlimme Wissenslücke zu verkleinern, sind Selbsthilfebücher unersetzlich. Dabei muss man Selbsthilfebücher mit unterschiedlichen Zielsetzungen unterscheiden. Einige Bücher geben für Laien einen Überblick über das breite ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung