Das Jahr mit dem großen Aprilfrost

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Mi, 15. November 2017

Kreis Lörrach

Nachdem die Ernte eingefahren ist, ziehen die landwirtschaftlichen Erzeuger im Kreis Bilanz – und die fällt unterschiedlich aus.

LÖRRACH. Für die Obsterzeuger und Winzer im Landkreis geht 2017 als das Jahr mit dem großen Aprilfrost in die Geschichte ein. Viele von ihnen sind nun auf die "Frosthilfe" des Landes angewiesen. Bei den Landwirten, die auf Getreide, Mais und Soja setzten, dagegen waren die Erträge wegen eines trockenen, teilweise sehr heißen Sommers, gut. Die Gemüse-, Erdbeer- und Spargelproduzenten sowie die Direktvermarkter ziehen eine gemischte Bilanz.

Äpfel, Kirschen, Erdbeeren
Mais, Getreide und Soja
Gemüse
Sicht der Direktvermarkter
Für die Direktvermarkter im Landkreis, die Gemüseanbau betreiben, bestätigt Jürgen Müller, dass es zeitweise dort nicht einfach war, wo es keine Beregnung gab. Im Gegensatz zu 2016 eine hervorragende Qualität hätten Kartoffeln. Gerade stehen Feldsalat, Blumenkohl, Endivien, späte Karotten, Brokkoli, Rosenkohl und Grünkohl auf den Feldern – diese Sorten kommen mit vielen Regen der vergangenen Woche zurecht. "Den Regen brauchen wir dringend, um die Wasserspeicher wieder aufzufüllen", sagt Müller. Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung