Account/Login

Technikförderung

Das Kirchzartener Gymnasium räumt bei "Jugend forscht" ab

Kathrin Blum
  • Do, 23. Februar 2023, 08:00 Uhr
    Kirchzarten

     

BZ-Plus Einmal mehr waren Schüler des Kirchzartener Marie-Curie-Gymnasiums bei "Jugend forscht" erfolgreich. Für die Förderung des naturwissenschaftlichen Interesses bekommt die Schule viel Lob.

Aglaia Trapp hat Schleimstoffe unter d...4 Jahre“ (SE) einen Sonderpreis.  | Foto: Sick
Aglaia Trapp hat Schleimstoffe unter die Lupe genommen. Dafür erhält sie in der Sparte „Schüler experimentieren bis 14 Jahre“ (SE) einen Sonderpreis. Foto: Sick
1/9
In den vergangenen zehn Jahren ist das Marie-Curie-Gymnasium (MCG) mit mehr als 70 Projekten zum Wettbewerb Jugend forscht angetreten und konnte etliche Preise abräumen. "Selbst in den Corona-Jahren gab es keinen Einbruch", sagt Benita Eberhardt-Lange, Jugend-forscht-Wettbewerbsleiterin für Südbaden. "Das MCG hat stattdessen in dieser Zeit auf Mathe- und Informatikprojekte gesetzt, die auch online umsetzbar waren." Dass ein vergleichsweise kleines Gymnasium wie das MCG immer wieder ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar