Account/Login

Das Land für die B 34 wird gekauft

Ralf H. Dorweiler
  • Mi, 12. August 2015
    Grenzach-Wyhlen

     

Mit einer Ausgleichsmaßnahme kann der Bau der Ortsumfahrung im Jahr 2016 starten / Benz geht von 3 bis 4 Jahren bis Bauende aus.

von Solvaystr. nördl. Kickerstüble 2  | Foto: Rolf Reißmann
von Solvaystr. nördl. Kickerstüble 2 Foto: Rolf Reißmann

GRENZACH-WYHLEN. Direkt nach der Finanzzusage für die planfestgestellte Umgehungsstraße von Wyhlen sprach sich das Regierungspräsidium Freiburg der Badischen Zeitung gegenüber vorsichtig von einem Baustart im Jahr 2018 aus. Landesverkehrsminister Winfried Hermann nannte kurz später im Haus der Begegnung "in einem Jahr" als Baustart, also 2016. Bis dahin hat die Straßenbaubehörde nun noch einiges zu leisten. Zum Beispiel muss man sich erst einmal darum kümmern, das für den Straßenbau benötigte Land zu erwerben.

Im Oktober steht im Regierungspräsidium ein Termin mit allen Beteiligten des Baus der Ortsumfahrung Wyhlen an, wie Bürgermeister Tobias Benz im BZ-Gespräch informierte. Dabei soll eine Steuerungsgruppe alle nötigen Schritte für einen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar