Lahr

Das Motto des Markts heißt "Frische Ware kauft man an der frischen Luft"

Hagen Späth

Von Hagen Späth

Mi, 25. März 2020 um 06:30 Uhr

Lahr

Im BZ-Interview beschreibt Fritz Lehmann, der Sprecher der Lahrer Wochenmärkte, welche Auswirkungen das Coronavirus auf Beschicker, Kunden und Kaufverhalten hat.

BZ: Herr Lehmann, welche Auswirkungen hat das Coronavirus bislang auf den Wochenmarkt?
Lehmann: Wir haben Umsatzeinbußen an den Ständen, aber wir dürfen wenigstens noch verkaufen im Gegensatz zu vielen anderen Geschäften. Die Laufkundschaft fehlt uns komplett, aber die Stammkundschaft kommt noch und unterstützt uns. Wir starten gemeinsam mit der Stadt eine Initiative unter dem Motto "Frische Ware kauft man an der frischen Luft". Der Markt ist der Stadt ein großes Anliegen.

"Die Kunden müssen den entsprechenden Abstand einhalten und das klappt auch in der Regel."
BZ: ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung