Exklusiv bei der BZ

Das Online-Festival "We live" aus Lahr geht mit Rap’n’Roll von Qult aus Freiburg weiter

Karl Kovacs

Von Karl Kovacs

So, 14. Juni 2020 um 18:45 Uhr

Lahr

Kultur trotzt Corona: Ein Lahrer Studio hat aufwändige Konzertfilme im Schlachthof aufgenommen. Alle sechs Videos gibt’s exklusiv bei der Badischen Zeitung. Heute: Qult mit Rock und Rap.

Keine Konzerte, keine Partys, nix. In Corona-Zeiten darbt die Kunstszene. Die Lahrer Rockwerkstatt, ein gemeinnütziger Verein, will das nicht akzeptieren. Zusammen mit dem Lahrer Punchline Studio der Brüder Pirmin und Maik Styrnol hat sich der Verein das Online-Festival "We live" ausgedacht. Das Besondere: Die Auftritte der regionalen Bands und Künstler im Corona-bedingt leeren Schlachthof haben sie mit professionellem Equipment und zehn Kameras aufgezeichnet. Los ging’s Ende Mai mit Dominik Büchele und seiner Band Umleitung.

Hier geht’s zum 2. Konzertfilm mit der Freiburger Formation Qult:



Weitere Konzerte von den Bands No Authority, Von Welt, Oil sowie dem Pianisten Pervez Mody sind in der Mache und werden ebenfalls exklusiv von der BZ gezeigt.