Übersicht

Das sind die Fakten zur Landtagswahl im Wahlkreis Lörrach

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

Sa, 13. März 2021 um 09:58 Uhr

Kreis Lörrach

126.000 Wahlberechtigte, 13 Parteien mit ihren Kandidaten, 138 Urnen- und 64 Briefwahlbezirke: Das sind einige Eckdaten zur Landtagswahl am Sonntag, 14. März, im Wahlkreis Lörrach.

Landkreis und Wahlkreise
Im Landkreis Lörrach mit seinen 230.000 Einwohnern sind rund 162.000 Menschen wahlberechtigt. 30 Städte und Gemeinden mit 126.000 Wahlberechtigten bilden den Wahlkreis Lörrach. Rheinfelden und Schwörstadt (rund 24.500 Wahlberechtigte) gehören zum Wahlkreis Waldshut, Kandern, Malsburg-Marzell und Schliengen (gut 11.000 Wahlberechtigte) zum Wahlkreis Breisgau.
Landtagswahl 2016
Josha Frey gewann 2016 im Wahlkreis Lörrach mit 31,7 Prozent erstmals das Direktmandat für die Grünen. Ulrich Lusche (CDU; 25,2 Prozent) ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung