OB-Wahl Lahr

Das sind die Positionen der Kandidierenden zu Klimaschutz und Umwelt

Mark Alexander

Von Mark Alexander

Fr, 06. September 2019 um 06:01 Uhr

Lahr

BZ-Plus Welche Agenda haben die Kandidatin und die Kandidaten? Die BZ hat aus den Programmen, dem Kandidat-O-Mat und den Äußerungen der Kandidaten ihre Positionen zusammengestellt.

Christine Buchheit
"Lahr muss eine Vorzeige-Kommune beim Klimaschutz werden", schreibt Buchheit in ihrem Programm. Erreichen will sie dies durch den weiteren Ausbau erneuerbarer Energien, vor allem durch die Förderung von Fotovoltaik. Weiteres Potenzial sieht sie in der Müllvermeidung. "Da müssen wir zum Beispiel auch über Einwegbecher reden", schreibt sie in ihrem Programm. Die Kandidatin wünscht sich auch Unverpackt-Stationen in Lahrer Supermärkten. Bei der Ausweisung von Neubau- und Gewerbegebieten gelte es, neue Lösungen zu finden, meint die Grünen-Kandidatin. "Lösungen, die die Belage des Naturschutzes mehr berücksichtigen." Verdichtung müsse eher in die Höhe ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ