Account/Login

BZ-Serie "So war der Krieg"

"Das war ein Selbstmordkommando": Ottenheimer über die Raketenjäger

Manfred Dürbeck
  • Mo, 27. Mai 2013, 15:05 Uhr
    Freiburg

     

Als Jugendlicher soll Heinz Krüger zu den Raketenjägern. Bei Kriegsende gelingt ihm die Flucht mit einer geklauten Fieseler Storch.

In der Schlacht auf den Seelower Höhen... deutsche und 5000 polnische Soldaten.  | Foto: DPA, BZ, PRIVAT
In der Schlacht auf den Seelower Höhen fallen im Frühjahr 1945 rund 33000 russische, 12000 deutsche und 5000 polnische Soldaten. Foto: DPA, BZ, PRIVAT
1/2
Nein, die dreiteilige Fernsehserie wollte sich Heinz Krüger, Jahrgang 1927, nicht antun. Als die Sendung läuft, ist er mit seiner Frau beim Skifahren in Südtirol. Auf diesem Weg will er die Erinnerungen nicht wecken. Dabei gehört der frühere Tierarzt nicht zu denen, die ihre Kriegsjahre als verlorene Zeit ansehen.
"Das hat mich sehr stark geprägt. Ich war mit 18 erwachsen. Wir waren schnell Männer geworden. Aber der Krieg hat mich ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar