Bilanz

Dem Abzug aus Afghanistan folgt eine innenpolitische Debatte in den USA

Frank Herrmann

Von Frank Herrmann

Di, 31. August 2021 um 20:23 Uhr

Ausland

Zahlen und Fakten, Genugtuung und eine Debatte, die noch lange nicht beendet ist: In den USA zieht man nun nach Abzug der Soldaten Bilanz eines 20-jährigen Krieges in Afghanistan.

In Tampa, an der Golfküste Floridas, war es später Nachmittag, als sich General Kenneth F. McKenzie per Videolink ins Pentagon schalten ließ, um die Fragen der dort versammelten Journalisten zu beantworten. Kurz zuvor, nach afghanischer Zeit eine Minute vor ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung