Umweltschutz an Schulen

Dem Klima zuliebe: Klassenfahrten ohne Flugzeug?

Ann-Kathrin Moritz

Von Ann-Kathrin Moritz

Mi, 24. Juli 2019 um 15:58 Uhr

Südwest

BZ-Plus Flugreisen stehen immer wieder im Fokus von Fridays for Future. An Schulen in Südbaden wird deshalb darüber nachgedacht, künftig nur noch per Bus und Zug auf Klassenfahrt zu gehen.

Im Rahmen der Protestbewegung Fridays for Future fordern Schülerinnen und Schüler die Politik auf, radikale Schritte zur Eindämmung des Klimawandels zu ergreifen. Immer wieder im Fokus der Diskussion: Flugreisen. Doch wie gehen Schulen in der Region damit um? Spielt bei Klassenfahrten der Klimaschutz eine Rolle?

Grimmelshausen-Gymnasium Offenburg
"Wenn Schüler im Unterricht fehlen, ist es nur konsequent, bei Klassenfahrten auf das Flugzeug zu verzichten", ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ