Account/Login

Protest gegen Räumung

Demo in Freiburg: 150 Linke ziehen zum Antoniushaus

Joachim Röderer, Alexandra Sillgitt

Von & Alexandra Sillgitt

Mi, 20. Mai 2009 um 21:24 Uhr

Freiburg

Mit lautstarken Sprechchören sind rund 150 Demonstranten aus der Linken Szene durch die Freiburger Innenstadt gezogen. Ihr Ziel: Das vor kurzem noch besetzte Antoniushaus in der Wiehre. Knapp 200 Polizisten begleiteten den Protestzug.

Das Ziel der Demonstranten: Das Antoniushaus in der Freiburger Wiehre.  | Foto: Thomas Kunz
Das Ziel der Demonstranten: Das Antoniushaus in der Freiburger Wiehre. Foto: Thomas Kunz
Die Demonstration startete am Mittwochabend gegen 20 Uhr im Grün, zog dann weiter Richtung Bertoldsbrunnen (zur Fotogalerie). Wegen des Protestzuges kam es ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar