Account/Login

Neugründung

Denzlingen will Verbundschule nach jüdischer Psychologin benennen

Sebastian Krüger
  • Do, 12. Dezember 2019, 18:30 Uhr
    Denzlingen

     

BZ-Plus Die Namensgeberin ist ein Vorbild: Die Gemeinde Denzlingen will die neugegründete Verbundschule nach der jüdischen Psychologin Ruth Cohn benennen. Nur ein Gemeinderat lehnte den Vorschlag ab.

Ruth Cohn   | Foto: Walter Schels
Ruth Cohn Foto: Walter Schels
"Lebendiges Lernen heißt zu leben, während ich lerne." Dieses Zitat wird der Psychologin Ruth Cohn zugeschrieben. Nach ihr soll die neu gegründete Verbundschule in Denzlingen benannt werden. Dem Vorschlag von Schulleiter Tobias Barth und Berthold ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar